Themenwege im Nordschwarzwald jetzt auch virtuell erleben!



Mit dem im Rahmen von LEADER initiierten Projekt können ausgesuchte Besonderheiten in der Region jetzt mit dem eigenen Smartphone abgerufen werden. Im Vergleich zum klassischen, mit Informationstafeln bestückten, Themenweg eröffnen sich somit ganz neue Erlebnis- und Informations-möglichkeiten.

Im Rahmen des LEADER-Pilotprojekts wurden zwei virtuelle Themenwege umgesetzt: Der "Auerwildsteig" auf dem Kaltenbronn und der Virtuelle Themenweg "Bannwald Wilder See" auf dem Ruhestein. In Bad Wilbad sind nun drei neue, ganz unterschiedliche, Wege hinzugekommen.

Um Näheres über die bestehenden Wege zu erfahren, klicken Sie bitte >> hier

Um die App zu den Virtuellen Themenwegen direkt auf Ihr Smartphone zu laden, klicken Sie bitte Hier
Voraussetzung ist ein Android-Betriebssystem. Die VT-App kann auch am Infozentrum Kaltenbronn, am Nationalpark-Haus Ruhestein und an der Touri-Info Bad Wildbad direkt vor Ort heruntergeladen werden.

Bei Fragen oder Anregungen, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

Stefan Giese Naturpark-Scout / in medias res
Tel.: 0761 705798-107
E-Mail: sgiese -at- webgis.de

Gefördert mit Mitteln der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg. Europäischer Landwirtschaftsfonts für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.